Interior Design

Funky Interior Design

Funky Interior Design

Es ist funky, es ist cool, es ist bizarr! Die Adjektive, um Nicola Broughtons Haus zu beschreiben, könnten ins Unendliche gehen. Es ist topaktuell, chic und ja, es ist individuell. Die Inneneinrichtung dieses anregenden Hauses fließt in viele Richtungen und bleibt dabei einem individuellen Thema treu.

Dunkel sah noch nie so hell, ordentlich und modisch aus. Zum Beispiel passt die Akzentwand aus Holzkohle gut zu dem perlfarbenen Kronenformteil, das perfekt zu dem laubgrünen, weich strukturierten Sofa passt. Dies ist das Thema im gesamten Haus.

Ein Auge für das Ungewöhnliche ist unerlässlich, wenn es um funky Interior geht. Dieses Haus ist genau richtig für diejenigen, die gerne die Grenzen überschreiten. Der Wohnbereich ist mit Aufmerksamkeit erregenden Akzentkissen in verschiedenen Formen, Farbtönen und Texturen gefüllt. Die Wandgestaltung umfasst alles von Großbuchstaben bis hin zu Knöpfen.

Geometrische Print-Vorhänge ergänzt durch die tollste Design-Pendelleuchte auf der Welt ist einfach groovy!

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

Der geschmückte Rundspiegel, die Kunstblüten und die holzartige Tapete sind eine sensationelle Kombination. Mehrere Kuriositäten bringen das gesamte Konzept auf eine andere Ebene. Es ist ein echtes Stück visueller Kunst.

 

Funky Interior Design

Hinweise auf authentische Kunst schmücken die dunkle Wand, während eine zusätzliche Wand knallende Tapeten voller lebendiger Farben und abstrakter Designs aufweist. Es wurde viel mit 60er-Jahre-Stoffen, Webpelz, Naturholz und extravaganten Akzentteilen gearbeitet.

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

 

Funky Interior Design

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.